Anmelden

Willkommen in unserem Support Center

Hier erhalten Sie Hilfe zu Integration und Live-Kampagnen.

Willkommen in unserem Support Center. Hier erhalten Sie Hilfe zu Integration und Live-Kampagnen.

Criteo Feed Spezifikationen (Hotel und Unterkunft)

Der Produkt-Feed ist eine Datei, die Informationen über auf ihrer Website verfügbaren Zimmer bzw. Unterkünfte enthält. Diese Informationen werden dazu genutzt, um Ihre dynamischen Ads zu generieren.

In diesem Artikel finden Sie Informationen dazu, was Sie in Ihren Feed aufnehmen können und welches Format jedes einzelne Feld haben muss.

Beim Aufbau des Produkt-Feeds sollten Sie unbedingt die folgenden Punkte beachten:

  • Produktinformationen sollten keine HTML- oder Stil-Tags enthalten.
  • Die Produkt-IDs im Feed müssen den Produkt-IDs in den Tags entsprechen.
  • Criteo kann Produkt-Feeds in den folgenden Formaten abrufen:

Format

Detail

Download

CSV/TSV

Die Werte in diesem Format sind durch Kommas getrennt. Die Kopfzeile muss in der ersten Zeile der Datei deklariert werden. Feldnamen können Leerzeichen oder Unterstriche enthalten (z. B. image_link oder image link).

 Feed-Beispiel

XML

Dieses Format muss die grundlegende XML-Struktur beachten. Die Produkte werden in Form mehrerer XML-Knoten dargestellt. Die Produktliste muss mit der XML-Deklaration <?xml beginnen. 

 Feed-Beispiel

Weitere Informationen zu den Protokollen, die sie zum Import Ihres Feeds nutzen können, finden Sie im Artikel darüber, wie Criteo Ihren Feed importiert.

1. NOTWENDIGE PRODUKTINFORMATIONEN

1.1. PFLICHTFELDER

id

Dieses Feld ist ein Pflichtfeld für alle Produkte im Feed und darf nicht leer sein.

Die id ist ein eindeutiger alphanumerischer Produkt-Identifikator, der nur ein einziges Hotel bzw. Resort bezeichnet.

  • Vorgaben für die Zeichen: Die ID darf nur ASCII-Zeichen enthalten und darf keine Anführungszeichen enthalten.
  • Max.: 240 Zeichen
  • Typ: String
  • Beispiel: H12896

title

Dieses Feld ist ein Pflichtfeld für alle Produkte im Feed und darf nicht leer sein.

title (Titel) enthält den Namen der Stadt und/der des Hotels/Resorts Er dient in den Bannern als wesentliche Textbeschreibung des Produkts.

  • Vorgaben für die Zeichen: Der Name muss mit einem Buchstaben beginnen.
  • Max.: 150 Zeichen
  • Typ: String
  • Beispiel: Grand Hotel New York

link

Dieses Feld ist ein Pflichtfeld für alle Produkte im Feed und darf nicht leer sein.

Der link ist ein Link zu einer Kalenderseite für eine bestimmte Hotel- oder Suchergebnisseite, auf der der beworbene Preis gefunden werden kann. Hier können Sie zusätzliche Daten übergeben, um die Eingaben des Käufers zu beschleunigen: Anzahl der Tickets, Kinder, etc. Bitte geben Sie bei allen URLs das Protokoll (http:// oder https://) an.

  • Vorgaben für die Zeichen: Der link muss mit dem Protokoll (http:// oder https://) beginnen. Anschließend folgt die vollständige URL der Produktinformationsseite. Alle Symbole müssen codiert sein. $ muss z. B. durch %24 ersetzt werden. Einschließlich Zeichen, die nicht ASCII-konform sind. Zum Beispiel Buchstaben, die es in der englischen Sprache nicht gibt.
  • Max.: 1024
  • Typ: String
  • Beispiel: http://www.travelsite.com/hotels/london.html

image_link

Dieses Feld ist ein Pflichtfeld für alle Produkte im Feed und darf nicht leer sein.

Das Feld bigimage ist eine URL, die den Dateipfad zum Bild eines Produkts angibt. bigimage wird genutzt, um das Produktbild in den Bannern anzuzeigen. Im Idealfall haben Bilder mindestens ein Format von 800x800 Pixeln und sind nicht größer als 16 MB. Für das Bild muss ein Content-Type Header angegeben werden, entweder "image/png", "image/gif" oder "image/jpeg". Wenn Sie den Zugriff auf Ihre Bilder via cURL einschränken, müssen Sie unserem User Agent den Zugriff gestatten, damit wir Ihre Bilder in den Criteo Bannern anzeigen können: curl/7.15+ (x64-criteo) libcurl/7.15+ OpenSSL zlib libidn.

  • Vorgaben für die Zeichen: Der image_link muss mit dem Protokoll (http:// oder https://) beginnen. Anschließend folgt die vollständige URL des Produktbilds. Alle Symbole müssen codiert sein. $ muss z. B. durch %24 ersetzt werden. Einschließlich Zeichen, die nicht ASCII-konform sind. Zum Beispiel Buchstaben, die es in der englischen Sprache nicht gibt.
  • Max.: 2000 Zeichen
  • Typ: String
  • Beispiel: http://www.mysite.com/images/grandnewyork_b.jpg

price

Der price enthält den Preis einer Übernachtung in dem Hotel in den nächsten 30 Tagen. Es kann auch der Preis eines Paketangebotes sein. Der price muss in derselben Währung angegeben werden wie auf der Seite. Tragen Sie den price nur als Zahl ein. Trennen Sie mit einem Punkt (.) als Dezimaltrennzeichen und verwenden Sie kein Tausendertrennzeichen.

  • Vorgaben für die Zeichen: Das Dezimaltrennzeichen muss ein Punkt (.) und darf kein Tausendertrennzeichen sein.
  • Max.: 14 Zeichen
  • Typ: String
  • Beispiel: 199.99

categoryid1

Die categoryid1 kann eine COS-basierte Kategorie enthalten, falls Sie einen COS-Optimierer einsetzen, ansonsten kann der Inhalt CRO-basiert sein. So können Sie zum Beispiel eine Stadt/Land-Paarung oder eine andere eindeutige Standort-ID verwenden.

  • Format: categoryid2 muss mit einem Buchstaben oder einer Zahl beginnen und darf ausschließlich ASCII-Zeichen enthalten 
  • Max.: 500 Zeichen
  • Typ: String
  • Beispiel: Miami, FL

1.2. DRINGEND EMPFOHLENE FELDER

Diese Felder sind zwar nicht notwendig, wir empfehlen jedoch dringend, sie zu befüllen, da sie das Management der Kampagne vereinfachen sowie dabei helfen, die Performance zu verbessern und das Shoppingerlebnis zu optimieren.

star

Kundenbewertung eines Hotels (Nachkommastellen mittels Dezimalpunkt abtrennen).

  • Format: Zahl von 1-5 in Schritten von 0,5.
  • Max.: N/A
  • Typ: Zahl
  • Beispiel: 4.5

sale_price

Der sale_price ist der Preis des Hotels/Resorts vor dem Rabatt. Sollte ein Hotel/Resort gerade "im Angebot" sein, wird in das Feld "Price" (Preis) ein höherer Preis eingetragen. Der Preis muss in derselben Währung angegeben werden wie auf der Seite. Tragen Sie den Preis nur als Zahl ein. Trennen Sie mit einem Punkt (.) als Dezimaltrennzeichen und verwenden Sie kein Tausendertrennzeichen.

  • Vorgaben für die Zeichen: Das Dezimaltrennzeichen muss ein Punkt (.) und darf kein Tausendertrennzeichen sein.
  • Max.: 14 Zeichen
  • Typ: String
  • Beispiel: 129.99

description

Dieses Feld wird für Facebook-Ads benötigt.

description enthält den Namen des Hotels oder des Resorts.

  • Vorgaben für die Zeichen: Die Beschreibung muss mit einem Buchstaben beginnen.
  • Max.: 5000 Zeichen 
  • Typ: String
  • Beispiel: Das Atlantic Hotel Hamburg bietet einen hervorragenden Panoramablick über die Alster.

categoryid2

Die categoryid2 kann eine eindeutige Standort-ID enthalten, zum Beispiel eine Teilregion oder Region für das Resort, das Hotel oder den Flug.

  • Format: categoryid2 muss mit einem Buchstaben oder einer Zahl beginnen und darf ausschließlich ASCII-Zeichen enthalten.
  • Max.: 500 Zeichen
  • Typ: String
  • Beispiel: Elsass

additional_image_link

Der additional_image_link ist eine URL, die den Dateipfad zum Bild eines Produkts angibt. Der additional_image_link wird verwendet, um das Produktbild in den Bannern anzuzeigen. Im Idealfall haben Bilder mindestens ein Format von 800x800 Pixeln und sind nicht größer als 16 MB. Für das Bild muss ein Content-Type Header angegeben werden, entweder "image/png", "image/gif" oder "image/jpeg". Wenn Sie den Zugriff auf Ihre Bilder via cURL einschränken, müssen Sie unserem User Agent den Zugriff gestatten, damit wir Ihre Bilder in den Criteo Bannern anzeigen können: curl/7.15+ (x64-criteo) libcurl/7.15+ OpenSSL zlib libidn.

  • Vorgaben für die Zeichen: Der additional_image_link muss mit http:// beginnen (nicht https://), gefolgt von der vollständigen URL des Produktbilds. Alle Symbole müssen codiert sein. $ muss z. B. durch %24 ersetzt werden. Der additional_image_link darf jedoch im Anfrage-String (die Zeichen nach dem "?") keine Symbole enthalten.
  • Max.: 2000 Zeichen
  • Typ: String
  • Beispiel: http://www.mysite.com/images/grandnewyork_s.jpg

1.3. EMPFOHLENE FELDER

categoryid3

Die categoryid3 kann das Thema (Familie, Sport, Natur usw.) oder die Art des Urlaubs enthalten.

  • Format: categoryid3 muss mit einem Buchstaben oder einer Zahl beginnen und darf ausschließlich ASCII-Zeichen enthalten.
  • Max.: 500 Zeichen
  • Typ: Float
  • Beispiel: 4

availability

availability (Verfügbarkeit) gibt an, ob das Produkt auf der Website gekauft werden kann. Sie können in "availability" 3 mögliche Werte eintragen: "Vorbestellt" (preorder) (der Artikel wird momentan nicht geliefert, kann aber gekauft werden), "Nicht auf Lager" (out of stock) (der Artikel wird nicht geliefert und Sie nehmen die Bestellung für diesen Artikel nicht an) und "Auf Lager" (in stock) (der Artikel wird geliefert und es können Bestellungen aufgegeben werden). Die Artikel, die nicht auf Lager sind, werden von der Anzeige auf den Bannern ausgeschlossen.

  • Vorgaben für Zeichen: "availability" (Verfügbarkeit) muss mit einem der folgenden drei Werte ausgefüllt werden:
    • "Vorbestellung" (preorder)
    • "Nicht auf Lager" (out of stock)
    • "Auf Lager" (in stock)
  • Max.: 16 Zeichen
  • Typ: String
  • Beispiel: Auf Lager
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Powered by Zendesk